Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

NABU „Tag der Natur“

29. August von 08:00 bis 23:59

Am Samstag, den 29. August 2020, veranstaltet der NABU Regionalverband Mittleres Mecklenburg e.V. einen „Tag der Natur“ rund um den Schnatermann. In einer Vielzahl von bunten Veranstaltungen werden große und kleine Naturinteressierte dazu eingeladen mit dem NABU die Naturschutzgebiete „Radelsee“ und „Schnatermann“ sowie den angrenzenden Breitling zu erkunden. Über den Tag verteilt gibt es ein abwechslungsreiches Programm an verschiedenen Standorten: am Vormittag geben Fischereikundler Einblicke in die Tierwelt im Breitling und Radelsee, mittags startet eine Radwanderung vom Radelsee in Markgrafenheide zum Schnatermann und am Nachmittag werden u.a. Entdeckertouren und Insektenhotelbasteln für Kinder am Schnatermann angeboten. Zur Abenddämmerung gibt es dann ein ganz besonderes Naturspektakel – mit Vogelkundlern kann der abendliche Einflug der Kraniche in die Peezer Bachniederung bestaunt werden. Am Abend wird es dann noch einmal richtig spannend, denn der NABU lädt zur Fledermausnacht am Schnatermann. Dabei berichten Fledermausspezialisten vom Leben der Tiere und räumen mit Vorurteilen über die stark gefährdeten Jäger der Nacht auf. Auch zeigen sie live Methoden, mit denen man die Tiere erforscht und lassen sich sogar beim Fledermaus-Netzfang über die Schulter schauen.

Der Breitling mit seinen Flachwasserzonen und den angrenzenden Naturschutzgebieten „Schnatermann“ und „Radelsee“ sind einmalige Küstenlebensräume, die darüber hinaus vielen Lebewesen ein Zuhause bieten. Was diese Rostocker Naturschutzgebiet so besonders macht und welche Tiere, Pflanzen und auch Lebensräume es hier zu erkunden gibt, macht der NABU am „Tag der Natur 2020“ erlebbar.

Unsere Veranstaltungen sind für Kinder und Erwachsene gleichermaßen interessant. Es sind also alle herzlich eingeladen und willkommen!
Bitte denken Sie an eine Mund-Nase-Bedeckung, die wir benötigen, sollten die Mindestabstände in Gruppen einmal nicht einzuhalten sein.

Programm (Kurzfassung):

10:30 Uhr: Was schwimmt denn da im Radelsee und Breitling? Fischkundliche Veranstaltung

Treffpunkt: Strandabschnitt am Schnatermann/Ost-Breitling

Dauer: ca. 1 h

 

12:00 Uhr: Radtour um den Radelsee Geführte Radwanderung

Treffpunkt: Markgrafenheide, Parkplatz a.d. Borwinstatue/Schiffsanleger

Dauer: ca. 2 h

 

ab 13 Uhr Diverse Bastelangebote mit der Kindergruppe Rudi Rotbein und der NAJU

Treffpunkt: Am Traditionsgasthof „Schnatermann“, Rostock – Stuthof

 

je 13, 14, 16 & 17 Uhr Keschern für Kids – Entdeckungstour in Wiese, Wald und Wasser

Treffpunkt: Am Traditionsgasthof „Schnatermann“, Rostock – Stuthof

Dauer: ca. 1 h

 

19 Uhr Vogelkundliche Exkursion zur Peezer Bachniederung

Treffpunkt: Am Ende des Peezer Weges (Parkmöglichkeit vorhanden), Rostock – Peez

Dauer: ca. 2 h

 

ab 19.30 Uhr Fledermausnacht am Schnatermann

Treffpunkt: Am Traditionsgasthof „Schnatermann“, Rostock – Stuthof

Dauer ca. 4 h

Ende der Veranstaltung ca. 24.00 Uhr

 

* Alle Programmpunkte können separat besucht werden

Der Tag wird im Zuge des NABU-Umweltbildungsprojektes „Natur- & Erlebnisraum Warnow-Ästuar“ organisiert, gefördert von der Norddeutschen Stiftung für Umwelt und Entwicklung aus Erträgen der Lotterie BINGO! Die Umweltlotterie, der Ostseestiftung so-wie vom Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie (LUNG) Mecklenburg-Vorpommern.

Details

Datum:
29. August
Zeit:
08:00 bis 23:59

Veranstalter

NABU Regionalverband Mittleres Mecklenburg e.V.
Telefon:
0381 - 490 31 62
Website:
www.nabu-mittleres-mecklenburg.de
Menü